Der im November eingeführte Metz mecablitz 15 MS-1 hat laut Metz in kürzester Zeit eine große Fangemeinde gewonnen. „Die Markteinführung hat unsere Erwartungen deutlich übertroffen. Der 15 MS-1 digital ist bei Amateuren und Profis in der Makrofotografie gleichermaßen beliebt und kommt auch bei vielen Sachverständigen und Zahnärzten zum Einsatz“. Der Ringblitz Mecablitz 15 MS-1 besitzt eine Preisempfehlung von 299 Euro.

 

 

Original Pressemeldung:

Der innovative Metz mecablitz 15 MS-1 digital hat sich nach seinem Verkaufstart im November 2008 erfolgreich am Markt etabliert. Seit der Vorstellung auf der Photokina 2008 wird der weltweit völlig neuartige, kabellose Makroblitz in den verschiedensten Anwendungsgebieten der Fotografie zahlreich nachgefragt. „Die Markteinführung hat unsere Erwartungen deutlich übertroffen. Der 15 MS-1 digital ist bei Amateuren und Profis in der Makrofotografie gleichermaßen beliebt und kommt auch bei vielen Sachverständigen und Zahnärzten zum Einsatz“, stellt Günter Kiener, Metz Vertriebsleiter Blitz National/International, zufrieden fest.  Neben der kabellosen Verwendung überzeugt der universell einsetzbare Metz mecablitz 15 MS-1 digital durch zwei individuell steuerbare, in das Gehäuse integrierte, schwenkbare Reflektoren. Dadurch stellt der neue Makroblitz in Ringform eine ausgewogene und genaue Belichtung sicher und bereichert zudem die kreative Lichtgestaltung im Makrobereich. Dank einzeln schwenkbarer Reflektoren (0°- 20°) und damit verbundener feinstufiger Lichtverteilung sind der persönlichen Kreativität keine Grenzen gesetzt. Auf besonders einfache Weise lassen sich so bei jedem Motivwirkungsvolle Licht-Akzente setzen. Und das bei maximalem Bedienungskomfort, denn der Metz mecablitz 15 MS-1 digital dosiert mittels kabelloser TTL* Steuerung das Lichtautomatisch besonders zuverlässig und präzise – oder sorgt in seiner Slave-Funktion für eine differenzierte Aufhellung mittels sechs verschiedener Teillichtleistungsstufen.

Über den Autor