Fujifilms neue Bridge-Kamera S1500 soll als Allrounder eine rundum gelungene Mischung darstellen.  Das Highlight der Kamera ist dabei ohne jeden Zweifel das verbaute Objektiv mit einem optischen 12x-Zoom, das insgesamt einen Bereich von 33-396 mm [@KB] abdeckt. Da gerade bei solchen Brennweiten Verwacklungen zum Thema werden, wurde eine doppelte Bildstabilisierung (hohe ISO-Werte + mechanischer CCD-Shift) integriert. Der Sensor besitzt dabei auch bei diesem Modell eine Auflösung von 10 MPix.

Bei einer Reduzierung der Auflösung auf 3 MPix reicht der Empfindlichkeitsbereich bis ISO 6400. Neben der automatischen Motiverkennung, einem Panorama-Modus und Instant Zoom wurde auch der neue Tracking Auto Fokus integriert, der es ermöglichen soll, ein sich bewegendes Motiv ständig zu fokussieren. Für sportinteressierte Anwender gibt es den Serienbilder-Modus. Bei einer Auflösung von 2 MPix sollen so bis zu 7,5 Bilder/Sekunde (bei einer Reihe von 15 Bildern) oder 3,3 Bilder/Sekunde bei einer Auflösung von 5 MPix erzielt werden.

Die neue Finepix S1500 soll ab Ende Februar zu einem Preis von 259 Euro verfügbar sein.

 

fuji_s1500_2

fuji_s1500_3

fuji_s1500_4

 

Original Pressemeldung:

Sie ist klein und leicht, verfügt aber dennoch über einen 12-fach optischen Zoom mit einer enormen Brennweite von 33-396mm (äquivalent zu KB). Damit holt die FINEPIX S1500 von FUJIFILM auch weit entfernte Motive ganz nah heran. Um Verwacklungen bei den Aufnahmen zu verhindern, ist die S1500 mit einer doppelten Bildstabilisierung aus mechanischem Bildstabilisator (CCD-Shift) und hoher ISO-Empfindlichkeit ausgestattet. Gerade bei Aufnahmen im extremen Telebereich oder bei sich bewegenden Motiven werden so effektiv unscharfe Bilder vermieden.

Weitere technologische Highlights bieten einerseits eine Fülle an fotografischen Möglichkeiten und andererseits ist die Bedienung der Kamera kinderleicht: 10 Megapixel CCD, Gesichtserkennung mit  ote-Augen-Korrektur, großer 2,7 Zoll LCD, hohe Lichtempfindlichkeit bis ISO 6.400 (bei 3 Megapixel Auflösung), automatische Motiverkennung, Panorama Modus, Instant Zoom und der neue „Tracking Auto Fokus“. Das große fotografische Potential in Kombination mit einem kompakten Gehäuse und einer einfachen Bedienung machen die FINEPIX S1500 zur perfekten Familienkamera.

Erstklassige Technologie
Beim neuen „Tracking Auto Fokus“ ist es möglich, ein sich bewegendes Motiv ständig zu fokussieren. Dazu muss lediglich auf das Motiv fokussiert werden. Der Auslöser wird dann halb gedrückt und die Kamera hält das sich bewegende Motiv ständig fokussiert – auch im vollen 12-fachen Zoombereich. Der „Tracking Auto Fokus“ ist ideal beim Fotografieren von Kindern, von Tieren oder für Aufnahmen bei
Sportereignissen. Im „Panorama Modus“ kann der Anwender ganz leicht beeindruckende Panorama-Aufnahmen gestalten. Es werden maximal drei aufeinander folgende Bilder erstellt, dann miteinander kombiniert und als Panorama-Foto gespeichert. Alles direkt in der Kamera, ohne zusätzliche Software.

Der „Serienbild Modus“ ist perfekt für Sportaufnahmen. Die Kamera kann in diesem Modus bis zu 15 Fotos in einer Geschwindigkeit von 7,5 Bildern pro Sekunde schießen (bei 2 Megapixel Auflösung). Bis zu 6 Aufnahmen in einer Geschwindigkeit von 3,3 Bildern pro Sekunde gelingen bei einer Auflösung von 5 Megapixeln. Die „Automatische Motiverkennung“ wählt selbständig den jeweils passenden Modus aus. Ob Porträt, Landschaft, Makro, Gegenlichtporträt, Nachtaufnahme oder Porträt bei Nacht – die Kamera kümmert sich um die richtige Einstellung und der Fotograf kann sich ganz auf sein Motiv konzentrieren. Die Akkuleistung der FINEPIX S1500 ist bemerkenswert. Mit handelsüblichen und fast überall erhältlichen AA Mignon Batterien schafft sie bis zu 300 Fotos, mit AA Lithium Batterien sogar bis zu 700 Bilder.
Highlights der FINEPIX S1500:

  • 10 Megapixel CCD
  • FUJINON Objektiv mit 12-fach optischem Zoom (33-396mm; äquivalent zu KB)
  • ISO-Empfindlichkeit bis 6.400 (bei 3 Megapixel Auflösung)
  • Doppelte Bildstabilisierung (CCD Shift und hohe ISO-Empfindlichkeit)
  • Gesichtserkennung mit Rote-Augen-Korrektur
  • 2,7 Zoll LC-Display
  • Tracking Auto Fokus
  • Panorama Modus
  • Automatische Motiverkennung

FINEPIX S1500

  • UVP: 259,- Euro
  • Lieferbar: ab Ende Februar 2009
  • Farbe: Schwarz

 

Über den Autor