Für die Canon EOS 5D Mark II liegt eine neue Firmware bereit. Version 1.0.7 soll nach Angaben des Herstellers zwei Probleme lösen. Zum Ersten soll das Phänomen der schwarzen Punkte beseitigt sein. Es trat auf, wenn bei Nachtaufnahmen punktförmige Lichtquellen im Bild waren, in denen dann schwarze Punkte zu sehen waren. Zum Zweiten sollen bei Aufnahmen im Format sRAW1 keine Störstreifen mehr auftreten. Die Firmware kann unter http://web.canon.jp/imaging/eosd/firm-e/eos5dmk2/firmware.html heruntergeladen werden.Beim Installieren sind die üblichen Vorsichtsmaßnahmen zu ergeifen. Insbesondere muss sicher gestellt sein, dass es zu keiner Unterbrechung in der Energieversorgung kommt!

Über den Autor