Um sich vom sonst einheitlich anthraziten DSLR-Markt abzusetzen, hat Pentax eine Sonderedition seiner Einsteiger-Kamera K-m vorgestellt. Die K-m White kommt, wie es der Name bereits vermuten lässt, im momentan sehr trendigen Weiß daher. Damit der Optik kein Abbruch getan wird, besitzt auch das Kit-Objektiv ein weißes Finish. Lediglich die gummierten Teile sind in Schwarz abgesetzt.

Wenig überraschend ist es, dass sich die technischen Daten nicht von denen der normalen Version unterscheiden. Die Pentax K-m White Edition ist voraussichtlich ab Mitte Februar erhältlich und wandert in Kombination mit dem 18-55 mm-Kitobjektiv für 549 Euro über die Ladentheke.

 

 

 

 

 

Original Pressemeldung:

Digitale Spiegelreflexkameras mit ihren typisch schwarzen Gehäusen fristen ein eher tristes Dasein, während Kompaktkameras immer bunter werden. Im Profi-D-SLR-Bereich gibt es keine Alternative zu diesem klassischen Spiegelreflex-Design, Einsteiger-D-SLR jedoch dürfen mittlerweile optisch Spaß machen: Mit der neuen K-m White bringt Pentax frischen Wind in diese Produktkategorie.

Das Gehäuse der K-m White ist in der angesagten Trendfarbe Weiß gehalten. Das Kit-Objektiv ist darauf abgestimmt ebenfalls weiß. Tasten am Kamera-Body und alle gummierten Teile sind schwarz abgesetzt. Die PENTAX K-m White wird ausschließlich im Kit und in kleiner Auflage im Handel erhältlich sein. Schon die „klassische“ K-m spricht dank ihrer extrem kompakten, leichten Bauweise auch die weibliche Zielgruppe an, für die eine einfache Bedienung und solide Funktion im Vordergrund stehen. Die K-m verbindet das mit schönem, schlichtem Design. Mit der White Edition geht Pentax noch einen Schritt weiter, um dem Wunsch nach individuellem Ausdruck zu entsprechen.

Übrigens sind rund 40% aller Spiegelreflex-Kunden heute bereits Kundinnen. (Quelle: ACTA 2008) In dem weißen Gehäuse steckt eine vollwertige digitale Spiegelreflexkamera mit 10 Megapixel-Sensor und einfachem Bedienkonzept. Die technischen Daten entsprechen denen der normalen“ Pentax K-m. Gleiches gilt für die neuen DA-L Objektive 18-55 mm und 50-200
mm, die technisch den klassischen DA-L Objektiven entsprechen. Die PENTAX K-m White hat eine Preisempfehlung von EUR 549,- inklusive des 18-55 mm DA-L Objektivs und EUR 649,- inklusive 18-55 mm DA-L und 50-200 mm DA-L Objektiv. Sie ist voraussichtlich ab Mitte Februar 2009 im Handel erhältlich.

Über den Autor