Nach der M7 und der MP hat Leica nun eine weitere Titan-Sonderedition einer seiner Kameras vorgestellt. Die D-Lux 4 Titan besitzt eine eloxierte Titanoberfläche und kommt ab Januar in einer auf 10.000 Exemplare begrenzten Sonderedition in den Handel. Technisch unterscheidet sich das 900 Euro teure Sondermodell natürlich nicht von der normalen D-Lux 4.

 

 

 

 

Original Pressemeldung:

Mit einer exklusiven Sonderedition der LEICA D-LUX 4 Titan stellt die Leica Camera AG, Solms, eine weitere hochwertige Kameraedition im Edellook vor. Neben den limitierten Titan-Sonderserien der LEICA M7 und LEICA MP und einer titanisierten LEICA M6 TTL ist die LEICA D-LUX 4 Titan nun die erste Leica Digitalkamera mit matt-glänzender, eloxierter Titan-Oberfläche. Die Sonderserie der LEICA D-LUX 4 Titan ist auf eine Stückzahl von weltweit 10.000 Kameras limitiert. Die Kamera ist ab Januar 2009 im Set zusammen mit einer hochwertigen, titanfarbenen Ledertasche erhältlich.

Die silber-graue LEICA D-LUX 4 Titan hat ein unverwechselbares exklusives Äußeres, das die Edition zu einem eleganten Sammlerstück mit Luxuscharakter macht. Das Kameragehäuse der titanisierten Ausführung ist besonders edel und dabei trotzdem unverändert leicht und robust. So besitzt die LEICA D-LUX 4 Titan – ebenso wie die Serienmodelle – ein Metallgehäuse, bei dessen Verarbeitung viel Wert auch auf kleine Details gelegt wird und ausschließlich hochwertige Materialien für ein zuverlässiges Produkt zum Einsatz kommen.

Die technischen Features der LEICA D-LUX 4 Titan entsprechen ebenfalls den der Serienkameras. So passt auch das vielseitige Zubehörangebot der LEICA D-LUX 4 wie der Handgriff, der Aufstecksucher oder das kompakte Blitzgerät LEICA CF 22 (verfügbar ab Februar 2009) auf die titanisierte Ausführung der Kamera.

Die LEICA D-LUX 4 ist mit der leistungsstarken Optik, ihrem durchdachten Bedienkonzept und dem Ausbauzubehör eine echte „kleine“ Systemkamera. Bei ihrem Leistungsprofil kann sie deshalb im Vergleich mit einer Profi-Kamera durchaus mithalten. Der Kreativität bei der Bildgestaltung sind keine Grenzen gesetzt. Zusammen mit der blitzschnellen Bildverarbeitung und dem kompakten, edlen Kameradesign sind Anwender mit dieser Kompaktkamera besonders flexibel, wenn es darum geht einmalige Momente in unvergesslichen Bildern festzuhalten.

Die LEICA D-LUX 4 Titan ist im Set ab Januar 2009 zusammen mit der Ledertasche für eine unverbindliche Preisempfehlung in Deutschland von 900 Euro erhältlich.

 

Über den Autor