Morgen geht es los für das offizielle Publikum. Die Presse hatte aber bereits heute Zugang zu den „heiligen Hallen“. Von der sprichwörtlichen Ruhe vor dem Sturm war heute aber noch wenig zu merken. Neben zahlreichen Produktneuheiten – über die wir ausführlich in unserem photokina-Special berichten – gab es heute in erster Linie noch eines zu sehen: vielbeschäftigte Standbauer und sehr viel Chaos! Noch können also Wetten angenommen werden, ob es die Hersteller wieder einmal schaffen morgen vorzeigefähige Stände zu präsentieren – wir sind gespannt.

Klicken für unser photokina-Album

Einige Impressionen der Hallen präsentieren wir in unserem photokina-Album, das wir ab heute täglich mit frischen Bildern aus den Messehallen füllen werden. Neben Besuchen der verschiedenen Messestände werden wir dort versuchen auch die Stimmung in Köln zu dokumentieren.

*Update*

Wir haben einige wenige Impressionen des ersten Tag hinzugefügt. In den kommenden Tagen werden aber sicherlich mehr Bilder den Weg auf unsere Webseite finden.

ZU UNSEREM PHOTOKINA-ALBUM

Bilder des ersten Tags

 

 

Weitere Links:

Über den Autor