Phase One hat heute das P65+ Digitalrückteil und das P65+ Kamerasystem angekündigt. Mit Maßen von 53,9 x 40,4 mm bietet der neue Sensor die derzeit größte verfügbare Aufnahmefläche – die Steigerung im Vergleich zu anderen aktuellen Sensoren soll 20 Prozent betragen. Die native Auflösung des neuen Sensors beträgt 8984 x 6732 Bildpunkte, was einer effektiven Auflösung von 60,5 MPix entspricht. Mit einer Farbtiefe von 8 Bit entstehen so Bilder mit einer Größe von rund 180 MB.

Die neue Technik wurde zusammen mit DALSA-Semiconductor entwickelt und zum Patent angemeldet. Laut Hersteller soll das neue Vollformat-System dank seiner upgradefähigen CCD-Funktionalität optimal für Fotografen mit höchsten Ansprüchen sein – gerade eine lange Nutzung soll so garantiert werden können.

Die Verbesserungen der Sensor+ Technologie kurz zusammengepasst:

  • Skalierbare Pixel- und Dateigröße
  • Höhere Empfindlichkeit und erweiterter Dynamikumfang
  • Erhöhte Flexibilität bei Bedienung und Aufnahme
  • Erhöhte Bildraten

Die Auslieferung des neuen Systems soll Anfang des vierten Quartals beginnen.  Das P65+ Digitalrückteil soll 29.990 Euro kosten, das Kamerasystem 31.990 Euro. Vorbestellungen sind ab sofort möglich.

Original Pressemeldung

Phase One hat heute das P65+ Digitalrückteil und das P65+ Kamerasystem angekündigt. Beide basieren auf der Sensor+ CCD-Technologie, die gemeinsam mit DALSA Semiconductor entwickelt wurde. Die zum Patent angemeldete Sensor+ Technologie ist ein Meilenstein bei der Bilderfassung. Die Sensor-Plattform bietet Fotografen mit höchsten Ansprüchen aufrüstbare CCD-Funktionalität und sichert ihnen damit eine längere Nutzungszeit ihrer getätigten Investitionen in ein digitales Rückteil.

„Fotografen brauchen gute Gründe, um auf ein Digitalrückteil jenseits der 39 Megapixel umzusteigen.“, so Henrik Håkonsson, CEO bei Phase One.
„Echter Mehrwert entsteht durch höhere Auflösung, aber gleichzeitig auch durch neue Funktionen, schnellere Bedienung, höhere Qualität durch erweiterte Empfindlichkeit, erhöhten Dynamikumfang, bessere Ergebnisse im Studio und „on Location“ sowie einen längeren Schutz der Investitionen. Ich bin davon überzeugt, dass wir all dieses und mehr mit unserer neuen Sensor+ Technologie erreichen“

Verbesserungen und Erweiterungen auf Basis der Sensor+ Technologie:

– Skalierbare Pixel- und Dateigröße
– Höhere Empfindlichkeit und erweiterter Dynamikumfang
– Erhöhte Flexibilität bei Bedienung und Aufnahme
– Erhöhte Bildraten

Das P65+ Digitalrückteil und das P65+ Kamerasystem sind dank Neuerungen in der Sensor-Technologie vollständig upgradefähig und bieten Wettbewerbsvorteile durch erhöhte Leistung und neue Funktionen sowie niedrigere Betriebskosten. Derartige Leistungssteigerungen waren bisher nur mit zusätzlichen Kosten für neue Sensoren und Hardware möglich.

Das Phase One P65+ ist das erste Digitalrückteil und Kamerasystem, das auf die Sensor+ Technologie zurückgreift und weltweit das erste Vollformat-Aufnahmesystem, das auf dem aktuellen 645 Filmformat basiert. Das P65+ bietet mit 53,9×40,4 mm die größte verfügbare Aufnahmefläche und ermöglicht so eine vollständige Abdeckung des Sucherfeldes, wodurch kein Crop-Faktor mehr notwendig ist. „What you see is what you get.“ Das P65+ Sensorformat bietet 20 Prozent mehr Aufnahmefläche, verglichen mit 39 oder 50 Megapixel auf Basis der 48 x 36mm großen Sensoren, die heute bereits erhältlich sind bzw. angekündigt wurden. Die Sensorauflösung beträgt 60,5 Megapixel bei 8984×6732 aktiven Pixeln und erzeugt RGB-Dateien mit einer Größe von 180 MB bei einer Farbtiefe von 8 Bit.

Das P65+ bietet nicht nur die größte Aufnahmefläche und höchste Auflösung im Fotobereich, sondern auch noch eine Bildfolge von 1 B./s, Reduzierung der Moiré-Artefakte, Lens+ und Fokus+ Technologie der nächsten Generation und einen bislang unerreichten Dynamik-Umfang von 12,5 Blendenstufen.

Preise und Verfügbarkeit
Weitere technische Details sowie eine Demonstration der Sensor+ Technologie werden auf der Photokina im September 2008 verfügbar sein. Die Auslieferung der Kameras mit P65+ Digitalrückteilen wird voraussichtlich zu Beginn des 4. Quartals 2008 stattfinden. Das P65+ Digitalrückteil ist ab EUR 29.990,- erhältlich, das P65+ Kamerasystem ab EUR 31.990,-. Vorbestellungen sind ab sofort möglich. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an sales@phaseone.com

Über den Autor