Nik Software hat heute mit Silver Efex Pro ein neues Photoshop- und Aperture-Plug-in vorgestellt, das sich zum unkomplizierten gestalten von Schwarz-Weiß-Bildern eignen soll.

Die Features sind laut Nik Software:

  • U Point-Technologie – U Point-gesteuerte Kontrollpunkte ermöglichen die selektive Steuerung von Tonwert und Kontrast ohne kompliziertes Erstellen von Masken und Ebenen.
  • State-of-the-Art Grain Engine – dank Silver Efex Pros revolutionärer Grain Engine wird durch Nachahmung des traditionellen Silberhalogenid-Prozesses Körnung im Bild komplett neu erzeugt.
  • Film-Emulation – Silver Efex Pro emuliert 18 der beliebtesten Schwarz-Weiß-Filmtypen, einschließlich Körnung, Farbempfindlichkeit und Tonkurven.
  • Erweitertes Stilisieren – Mehr als 20 vordefinierte Stile, darunter historische Verfahren wie Ambro- oder Ferrotypie, künstlerische Wiedergaben und moderne kontrastreiche, weichgezeichnete oder körnige Effekte, sind schnell & einfach per Mausklick anwendbar und stellen so die populärsten Aufnahmestile nach

Im Webshop von Nik Software ist die Download-Version ab sofort für 199,95 Euro verfügbar. Die kostenlose Testversion kann hier heruntergeladen werden.

Über den Autor