Dass Umweltfreundlichkeit und edles Design bei einer Festplatte keinen Widerspruch darstellen, will Western Digitals neue My Book Studio Edition II beweisen.

Die elegante externe Festplatte soll eine hohe Leistung bieten und sich dank des integrierten GreenPower Laufwerks gleichzeitig durch sehr niedrigen Stromverbrauch auszeichnen. So soll der Stromverbrauch rund 30% niedriger sein, als bei normalen Laufwerken.

Die Eckdaten der My Book Studio Edition II auf einen Blick:

  • Formatiert für Mac-Computer (CD zur Formatierung für PCs im Lieferumfang enthalten)
  • vier Schnittstellen (FireWire 400/800, eSATA, USB 2.0)
  • Lieferung in RAID 0 Konfiguration (als gespiegelte RAID 1 konfigurierbar)
  • Ca. ein Drittel weniger Stromverbrauch im Vergleich zu konventionellen dualen Festplatten (Hestellerangabe)
  • Stromspar-Modus
  • Geringer Geräuschpegel (kein Ventilator)
  • 5 Jahre Garantie
  • Software für automatisches, kontinuierliches Backup
  • Anzeige für die restliche Speicherkapazität

Das optisch insbesondere auf Apples Alu-Optik abgestimmte Speichermedium ist mit einer Kapazität von 1 Terabyte für 289 Euro sowie 2 Terabyte für 569 Euro erhältlich. Im Internet ist das 1-TB-Modell bereits für 250 Euro gelistet, für das 2-TB-Modell fallen knappe 500 Euro an. Verfügbar sind die Laufwerke bislang nirgends.

Über den Autor