Wie heute bei unseren Kollegen von photoscala zu lesen ist, ist in der neuen Firmware von Nikons D3 eine Code-Zeile aufgetaucht, die darauf schließen lässt, das bald ein Vollformat-Modell mit 24 MPix kommt – die Nikon D3X.

„Fertig 6048 x 4032 (24,4 M) 4544 x 3024 (13,7 M) 3024 x 2016 ( 6,1 M) 5056 x 4032 (20,4 M) 3792 x 3024 (11,5 M) 2528 x 2016 ( 5,1 M) 3968 x 2640 (10,5 M) 2976 x 1976 ( 5,9 M) 1984 x 1320 ( 2,6 M) Die Firmware kann mit den gegenwärtigen Einstellungen nicht aufgerüstet werden. Es können nur Bilder im NEF-(RAW-) oder JPEG-Format ausgewählt werden, die mit einer D3X aufgenommen wurden. NCD3X OK“

Zu diesen Informationen passt auch, dass Sony zur kommenden photokina ein Vollformat-Modell vorstellen möchte – da Sony seine Chips an Nikon verkauft, würde auch dies passen.

Ob, wann und zu welchem Preis das Gerät erscheinen wird, steht in den Sternen.

Über den Autor