Neu vom Franzis Verlag gibt es die RAW-Daten-Entwicklungssoftware Raw 2.0 Photosuite Professional für alle, die vorwiegend mit RAW-Daten arbeiten.

Die Raw 2.0 Photosuite basiert auf dem Silkypix Developer Studio und bietet neben den üblichen Standards wie Weißabgleich, Entrauschen, Schärfen und Tonwertkorrekturen ein professionelles Farbmanagement mit ICC-Profilen. Neben dem gewohnten sRGB stellt die Software auch den Adobe-RGB-Farbraum zur verfügung. Weiterhin sollen Lösungen vorhanden sein, um Objektivschwächen und Fehler zu beseitigen. Um die Bearbeitung von vielen ähnlichen Bildern zu vereinfachen steht zusätzlich eine Stapelverarbeitung zu Verfügung.

Die Boxedversion der Raw 2.0 Photosuite Professional soll bereits für 59,95 Euo im Handel erhältlich sein. Die Downloadversion steht ab 1. März für 49,96 Euro auf unter www.franzis.de zur Verfügung.

Über den Autor