Das im November 2003 in den Markt eingeführte Zoomobjektiv ist nun im Nikon-Anschluß mit der HSM-Technologie ausgestattet, die eine schnelle und geräuscharme Auto-Fokussierung an allen Nikon DSLR Kameras erlauben soll. Das moderne Objektivdesign und die hochwertige Sigma SML Vergütung sollen die bekanntermaßen hohe Qualität über den gesamten Brennweitenbereich garantieren. Aufgrund seiner kompakten Abmessungen und des geringen Gewichtes soll sich das Gerät auch bestens für den Außeneinsatz eignen.

Technische Daten

  • Brennweite: 55-200mm
  • Kleinste Blende: F22
  • Konstruktion: 12 Elemente in 9 Gruppen
  • Bildwinkel: 28,9 – 8,1°
  • Anzahl der Blendenlamellen: 8
  • Mindestabstand: 110cm
  • Größter Abbildungsmaßstab: 1:4,5
  • Filtergewinde: 55mm
  • Gegenlichtblende: Bajonett-Typ
  • Abmessungen (DxL): 71mm x 84,6mm
  • Gewicht in Gramm: 310
  • Preis in Euro: 219,-
  • Liefertermin: Juli 2007
  • NIKON AF: 0085126-685553

Über den Autor