Nikon stellt ein neues, kompaktes und leichtes Zoomobjektiv für digitale Spiegelreflexkameras vor. Das AF-S DX VR Zoom-Nikkor 55–200mm / 4–5,6G IF-ED ist mit optischen Spitzentechnologien von Nikon ausgestattet, z.B. einem optischen Bildstabilisator mit beweglicher Linsengruppe, einer ED-Glaslinse und einem Silent-Wave-Motor (SWM). Das neue DX-Nikkor wurde insbesondere für den Einsatz mit der D80 und den neuen Einsteigermodellen D40 und D40x entwickelt. Das VR-Objektiv bietet eine herausragende Abbildungsleistung zu einem erstaunlich günstigen Preis.

Trotz seiner kompakten Abmessungen verfügt das Objektiv über einen großen, 3,6-fachen Zoomumfang von 55 bis 200mm (der Bildwinkel entspricht dem eines Objektivs mit einer Brennweite von 82,5 bis 300mm an einer Kleinbildkamera). Damit deckt es ein riesiges Anwendungsspektrum von Porträt- und Sportaufnahmen bis hin zur Natur- und Tierfotografie ab.

Durch den integrierten optischen Bildstabilisator (VR) sind Bilder aus der freien Hand deutlich schärfer – auch bei langen Belichtungszeiten. Er ermöglicht verwacklungsfreie Aufnahmen mit bis zu ca. achtmal längeren Belichtungszeiten (z.B. 1/15 s statt 1/125 s) – ein Vorteil, der kaum zu überbieten ist. Ein positiver Nebeneffekt des Bildstabilisators ist das ruhigere Sucherbild. Die Bildgestaltung wird so zu einer entspannten Angelegenheit, nichts lenkt vom richtigen Auslösezeitpunkt ab.

Das neue AF-S DX VR Zoom-Nikkor 55–200mm / 4–5,6G IF-ED ist mit einem Silent-Wave-Motor für einen schnellen und nahezu geräuschlosen Autofokus ausgestattet. Eine Speziallinse aus hochwertigem ED-Glas und einer zusätzlichen asphärischen Linse sorgt für hoch aufgelöste und kontrastreiche Bilder und kompensiert wirksam Abbildungsfehler wie chromatische Abberration oder Astigmatismus.
Mit einem herausragenden Preis/Leistungsverhältnis setzt das AF-S DX VR Zoom-Nikkor 55–200mm / 4–5,6G IF-ED einen neuen Maßstab.

Verfügbarkeit:
Das AF-S DX VR Zoom-Nikkor 55–200mm / 4–5,6G IF-ED ist voraus-sichtlich Ende März 2007 im Handel erhältlich.
Unverbindliche Preisempfehlung: 359,00 €

Über den Autor