Die neue PENTAX Optio A30 ist eine kompakte Digitalkamera, die mit 10.0  Megapixel Auflösung, einem neuen opto-mechanischen Bildstabilisator (Shake Reduction-System) und einer überragenden Bildqualität bei den High-End-Geräten der digitalen Kompaktkameras die Rollen neu verteilt. Die Optio A30 ist das neueste Modell in der hochwertigen PENTAX Optio-Serie. Das Lifestyle-Design, die äußerst kompakten Abmessungen und das geringe Gewicht, gepaart mit technischen Ausstattungsmerkmalen der Extraklasse, erfüllen exakt die hohen Erwartungen der anvisierten Zielgruppe.

Daten auf einen Blick:

  • 10 Megapixel für ultrafeine Detailauflösung mit 1/1,8 Inch CCD-Sensor
  • Opto-mechanischer Bildstabilisator verbessert den nutzbaren Verschlusszeitenbereich um bis zu 3,5 LW für Freihandaufnahmen
  • 2,5 Zoll Monitor mit 232.000 Pixeln Auflösung; erweiterter Betrachtungswinkel von 160° vertikal und horizontal
  • Kompaktes, schwarzes Edelstahlgehäuse; Abmessungen: 89,5 (B) x 57,5 (H) x 23,5 (T) mm; Gewicht 150g betriebsbereit
  • Dreifach optischer Zoom: 7,9 bis 23,7 mm (entspr. 38 – 114 mm KB-Format)
  • Lichtempfindlichkeit ISO 64 bis ISO 1600 (ISO 3200 mit „Shake Reduction“-Funktion)
  • Preis: EUR 329,– (UPE)
  • Markteinführung: März 2007

Positionierung:

  • Designorientierte High-End-Kompaktkamera mit überragender Abbildungsleistung und anspruchsvoller Technik.

Veränderungen gegenüber Vorgängermodell (Optio A20):

  • Neue Gyro-Sensoren und neue Regelungs-Algorithmen verbessern den nutzbaren Bereich des Shake Reduction-Systems um  2,5 bis 3,5 Lichtwerte
  • Nochmals deutlich verbesserte AF-Geschwindigkeit, Einschaltzeit und Auslöseverzögerung
  • Die Lichtempfindlichkeit reicht bei aktivierter Shake Reduction-Funktion automatisch bis ISO 3200

Weitere Ausstattungsmerkmale in Kurzform:

Hohe Bildqualität
Der hoch auflösende 10.0 Megapixel CCD reproduziert äußerst klare, qualitativ hochwertige Bilder bis zum Druckformat A3. Der große 1/1.8 Zoll Bildsensor sorgt für feinste Tonwertabstufungen in den Lichtern und Schatten bei minimalem Bildrauschen.

Hochleistungs-Zoomobjektiv
Das qualitativ hochwertige PENTAX Zoomobjektiv ist für seine Lichtstärke und seinen Kontrastreichtum bekannt. Die optische Konstruktion mit sieben Elementen in fünf Gruppen, einschließlich drei asphärischen Linsenelementen vermindern wirksam sphärische Aberrationen. Die smc-Linsenvergütung optimiert die Abbildungsleistung.

Drei anwendungsbezogene Bildstabilisations-Funktionen bei Einzelbild und Video-Funktion
1. Opto-mechanischer Bildstabilisator (SR – Shake-Reduction-System)
Das  von PENTAX entwickelte SR-System erkennt den Grad der Kamera-Verwacklung  und versetzt den  beweglich gelagerten Bildsensor (CCD) in eine horizontale und vertikale Ausgleichsbewegung. Damit werden Verwacklungsunschärfen durch Kamera-Erschütterungen wirkungsvoll unterdrückt.
2. Unschärfenminimierung bei sehr schnellen Bewegungen
In dieser Funktion wird die Empfindlichkeit in Abhängigkeit der Objekthelligkeit automatisch bis zu ISO 3200 erhöht. Dadurch ergeben sich kürzere Verschlusszeiten  – ideal, wenn schnelle Bewegungen  eingefangen werden sollen.
Bei aktivierter Funktion ist die Auflösung auf 5 M begrenzt (2592 x 1944 Pixel).
3. Shake Reduction für Videosequenzen
Eine speziell entwickelte Software vermeidet Verwacklungsunschärfen bei Videosequenzen. Kamera-Erschütterungen werden während einer Videoaufnahme wirkungsvoll kompensiert.
Bei Verwendung der elektronischen Bildstabilisation wird das Sehfeld kleiner als bei einer normalen Aufnahme.

Weitere Belichtungsfunktionen
In der Programmautomatik bestimmt die Kamera automatisch die passende Verschlusszeit und Blendeneinstellung. Die Funktionen „Zeitautomatik“ und „Blendenautomatik" sowie "Manuelle Belichtungseinstellung", mit der sich für besondere Anwendungen Blende und Verschlusszeit völlig frei wählen lassen, stehen ebenfalls zur Verfügung. 

„Intelligent Zoom“-Funktion
Deutlich verbesserte Bildergebnisse bei Verwendung des „Intelligent Zoom“, einer Weiterentwicklung des Digitalzooms.

Weitere Ausstattungsmerkmale

  • Porträterkennung mit automatischer Schärfe- und Belichtungseinstellung
  • Automatische Schärfeverfolgung von sich bewegenden Objekten
  • Automatische Motivprogramme für häufig wiederkehrende Fotosituationen
  • 4fach Digitalzoom
  • Automatische Motivprogramme für häufig wiederkehrende Fotosituationen
  • Nachträgliche Bearbeitung des unerwünschten Rote-Augen-Effekts
  • 22 MB integrierter Speicher (RAM)
  • Fixfocus-Funktion für mühelose Schnappschüsse
  • Längere Video-Sequenzen im DivX-Format
  • ACDSee-Bildbetrachter für PENTAX / Bildverwaltungssoftware
  • USB 2.0 (HI-SPEED)-kompatibel
  • Unterstützung von PictBridge, DPOF Funktionen, Exif Print und PRINT Image Matching III

Über den Autor