Manfrotto, der Spezialist und Marktführer für „Kamera-Support“(Stative, Stativköpfe und Zubehör), stellt zwei neue Stativköpfe der nächsten Generation vor. Die neuen 3-Wege-Neiger 804 RC2 und 808 RC4 lösen die Vorgänger mit den Bezeichnungen 141 RC beziehungsweise 329 ab. Beide extrem robuste und sehr handliche Manfrotto-Stativköpfe vereinen bewährte Funktionen mit innovativer Technologie. So kommt für das Modell 804 RC2 ein völlig neues Material mit der Bezeichnung „Adapto“ zum Einsatz.

„Adapto“ ist ein von Manfrotto für den professionellen Einsatz entwickeltes, technisches Polymer, das die gleichen Härteeigenschaften wie Aluminium besitzt, dabei jedoch 50 % leichter ist. Dennoch besitzt dieses Material die gewohnte Robustheit der Manfrotto Produkte – selbst bei extremen Temperaturen. Dieses Material ist frei von möglicher Korrosion und Oxidation. Durch die innovative Neuerung ist es gelungen, das Gewicht des Stativkopfes gegenüber dem Vorgänger 141RC um insgesamt 20% zu reduzieren.

Als zweites Highlight verfügen beide Köpfe über das „Double Axis Spring System“ mit je einer eingebauten Ausgleichsfeder für die horizontale und vertikale Schwenkung (-90°/+30° und –30°/+90°). Hierdurch wird die montierte Kamera abgefedert und ausbalanciert. Dies erleichtert die Arbeit mit schweren Kameras und langen Brennweiten sehr. Die Ausgleichsfedern lassen sich zur individuellen Anpassung an das eingesetzte Equipment – je nach Belastung – individuell justieren oder ausstellen.

Neu sind auch die veränderten Handgriffe, die komfortabel geführt werden können. Die nunmehr teils abgerundeten Kanten und die perfekte Ergonomie geben mehr Komfort und vermitteln ein frisches, modernes Design. Selbstverständlich offerieren beide Stativköpfe eine sehr gute Belastbarkeit: Der 804 RC4 (Höhe 11,6 cm, Gewicht 0,79 kg) mit der Schnellwechselplatte 200PL-14 garantiert eine maximale Belastung von vier Kilogramm, der aus Aluminium gefertigte 808 RC4 (Höhe 15,6 cm, Gewicht 1,37 kg) mit der Schnellwechselplatte 410PL sogar bis acht Kilogramm.

Beide Stativköpfe sind ab sofort über die Handelspartner von Bogen Imaging, www.bogenimaging.de, erhältlich. Die Preise (unverbindliche Preisempfehlung inklusive MwSt.) liegen bei 69,- Euro für den 804 RC2 beziehungsweise 115.- Euro für den 808 RC4.

Über den Autor