Pünktlich zur Photokina hat Lowepro eine Serie neuer, designorientierter Pouches und Schultertaschen für Digitalfotografen vorgestellt. Die äußert leichten und robusten Apex AW Pouches und Schultertaschen sind bestens für den anspruchsvollen Freizeitfotografen geeignet. Das zweckmäßige Einzelfach-Design der Apex AW Schultertaschen gewährleistet schnellstmöglichen Zugriff auf die Ausrüstung und bietet Platz für eine professionelle Kompaktkamera oder digitale Spiegelreflexkamera einschließlich Zubehör.

Auch die kleineren Apex AW Pouches folgen dem Einzelfach-Konzept und fassen eine Digitalkamera, Speicherkarten, Akkus und kleinere Zubehörteile. Das Futter aus gebürstetem Trikotstoff, die weichen Trennwände sowie ein integriertes Microfasertuch (nur Schultertaschen) schützen effektiv vor Kratzern und Beschädigungen an der Kamera und der empfindlichen Optik. Lowepro’s patentiertes All Weather Cover™ schützt zudem vor Wettereinflüssen, Staub und Sand. Die Serie wird komplettiert durch die pfiffige Apex PV AW, eine kleine Tasche, die speziell zum Transport und Schutz verschiedensten digitalen Geräte, einschließlich Bildbetrachter,Wallets, digitaler Speichermedien und PDAs konzipiert wurde.

Weitere Details der gesamten Apex Taschenserie sind die integrierten Speicherkartenfächer, die einen besonders bequemen Zugriff ermöglichen, der verdeckte Reißverschluss, der das Eindringen von Sand und Schmutz verhindert und dessen Schlitten keine störenden Geräusche verursacht, sowie die schock- und stoßabsorbierende Gummi-Außenschale für zusätzlichen Schutz.

Die Taschen der Apex-Serie sind ab sofort in den Farben Schwarz/Grau und Arctic Blau/Schwarz im Fachhandel erhältlich.

Über den Autor