Neben der SD14 gibt es weitere Neuigkeiten von Sigma auf der Photkina. So gibt es auf dem Messe-Stand auch die neue DP1 zu bestaunen. Die Kamera besitzt den gleichen 14 Megapixel FOVEON X3 Direktbildsensor (2652×1768×3 Schichten), den auch Sigmas neue DSLR-Kamera besitzt.

Als Objektiv nutzt die DP1 ein 16.6mm F4 Objektiv mit einem Weitwinkel-Bildwinkel äquivalent zu einem 28mm Objektiv an einer 35mm Filmkamera, das laut Sigma entwickelt wurde, um die höchstmögliche Bildqualität in Verbindung mit dem Vollfarben Direktbildsensor zu erzielen. Die Sigma DP1 ist mit einem großen 2.5” TFT LCD Monitor ausgestattet, der eine 100% Bildvorschau bietet.

Leider hat Sigma auch für diese Neuheit noch keinen Preis genannt.

Über den Autor