Fujifilm kündigt mit der Einführung einer neuen xD Picture Card mit einer Kapazität von 2 Gigabyte die Erweiterung des xD Picture Card-Sortiments an und reagiert damit auf die Nachfrage nach höheren Speicherkapazitäten für Digitalkameras. Die neue Karte soll ab Oktober verfügbar sein.

Die xD-Picture Card Type M 2GB basiert auf der high-density MLC (Multi Level Cell) Speichertechnologie. Diese Technologie bietet noch weiteres Potential bis zu einer Kapazität von 8 Gigabyte.

Fujifilm wird die Leistung der in FinePix Kameras eingesetzten xD Picture Cards auch künftig weiter ausbauen um der steigenden Nachfrage nach     höheren Speicherkapazitäten nachzukommen, die vor allem mit dem Umgang höher auflösender Bilder zusammenhängt.

Die xD-Picture Card Type M 2GB wird mit den neuen FinePix Digitalkameras aus dem Hause Fujifilm kompatibel sein, die ab jetzt eingeführt werden. Details hierzu werden auf der Internetseite des Unternehmens veröffentlicht.

Über den Autor