Mit dem Epson Perfection V10 Photo und dem Epson Perfection V100 Photo ergänzt Epson sein Portfolio um zwei DIN A4-Scanner. Speziell für Einsteiger und Heimanwender wurde der Epson Perfection V10 Photo konstruiert, während sich der Epson Perfection V100 Photo insbesondere an diejenigen richtet, die ihre Filme, Dias und Positive aus der analogen in die digitale Welt übertragen möchten. Neu dabei: Ein besonderer Landschafts- oder Portraitmodus optimiert das gescannte Bild automatisch entsprechend dem Bildaufbau und Inhalt.

Neben überzeugenden technischen Werten wurde bei beiden Geräten auch Wert auf ein hochwertiges und innovatives Äußeres gelegt. Dies findet im so genannten „Slimline-Design” seinen silbrig-schimmernden Ausdruck und eignet sich bestens für Schreibtisch, Heimbüro und auch für das durchgestyltes Loft oder Jugendzimmer. Ab August 2006 sind die beiden Scanner zu Preisen von 99 Euro (Epson Perfection V10 Photo) und 109 Euro (Epson Perfection V100 Photo) im Handel erhältlich.

Über den Autor