Mit der neuen Caplio RR660 präsentierte RICOH eine weitere kompakte Digitalkamera mit einer Auflösung von 6,16 Millionen Pixel, die besonders für Einsteiger attraktiv ist. Ausgestattet einem 3fach Zoomobjektiv versucht die Caplio RR660 vor allem durch ihre benutzerfreundliche Bedienung, ihre kompakten Abmessungen und dem geringe Gewicht zu beeindrucken. Zu den wichtige Ausstattungsdetails gehören ein großer 2.4 Zoll TFT-LCD-Monitor, sechs einfach zu wählende Aufnahmefunktionen, Video-Aufnahmefunktion, 3fach Zoomobjektiv 34 – 102 mm (Vergleichswert zu Kleinbild) und ein Makromodus für Nahaufnahmen bis 5 cm.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Pressemeldung:

Mit der Caplio RR660 bietet Ricoh eine benutzerfreundliche und äußerst handliche Digitalkamera mit 6,16-Megapixel-Bildsensor

Ricoh präsentiert die Caplio RR660, eine neue kompakte Digitalkamera mit 6,16-Megapixel-Auflösung, die besonders für Einsteiger attraktiv ist. Gegenüber dem erfolgreichen Vorgängermodell RR630 ist die neue Caplio nicht nur noch etwas leichter und kompakter, sondern auch mit einem größeren 2,4"-TFT-LCD-Monitor ausgestattet.

Die Caplio RR660 ist die neueste Ergänzung zur populären, mit Preisen bedachten Caplio-Modellreihe, die von Digitalfotografen in aller Welt wegen ihrer Leistungsmerkmale, des guten Preis-Leistungs-Verhältnisses und eleganten Designs geschätzt wird. In ihrer Kameraklasse überzeugt die RR660 mit bemerkenswerten, kristallklaren Bildern. Ausgestattet mit einem dreifachen Zoomobjektiv, das sich mit dem vierfachen Digital-Zoom zu einem zwölffachen Zoombereich kombinieren lässt, kann sie es mit praktisch jeder fotografischen Herausforderung aufnehmen.

Mit ihren kompakten Maßen passt die schlanke Caplio RR660 in eine Handfläche. Sie lässt sich in jeder Tasche unterbringen und wiegt gerade mal 130 Gramm*. Die einfache Art der Bedienung wurde von der RR630 übernommen. Selbst Anfänger werden mühelos Freunde und Familie mit ihren Aufnahmen beeindrucken – einfach den Bildausschnitt wählen und auslösen. Für den Wunsch nach kreativeren fotografischen Möglichkeiten bietet die RR660 sechs Aufnahmefunktionen: Das Funktionsrad kann auf Vollautomatik, Programm-Belichtungsautomatik, Porträt, Landschaft, Sport und Nachtszenen eingestellt werden. Außerdem lässt sich die beliebte Video-Aufnahmefunktion wählen.

Dank des großen 2,4"-Farbmonitors (TFT-LCD mit 6,1 cm Diagonale) können die Bilder jederzeit und überall gut erkennbar wiedergegeben werden. Mittels USB-Kabel lassen sich die Aufnahmen auf einfache Weise von der Kamera auf einen Computer übertragen. In die Caplio RR660 ist ein 16 MB großer Speicher eingebaut, der für sofortige Einsatzbereitschaft sorgt. Darüber hinaus lassen sich die weit verbreiteten SD-Speicherkarten im Steckplatz der Kamera benutzen.

Die neue Caplio RR660 bietet die Features, die insbesondere Einsteiger von einer digitalen Kompaktkamera erwarten – vom schlanken Design über die einfache Bedienung bis zum großen LCD-Monitor. Und das alles in einem leichten und eleganten Gehäuse.

* ohne Batterien/Akkus, Handschlaufe und SD-Speicherkarte

Wichtige Merkmale der Ricoh Caplio RR660

1. CCD mit 6,16 Millionen Bildpunkten
Die Grundlage für die exzellente Bildqualität der Caplio RR660 ist der 6,16-Megapixel-Bildsensor. Die hohe Auflösung ermöglicht scharfe und detailreiche Ausdrucke und Laborprints sogar in A4-Größe.

2. Zoomobjektiv mit dreifachem Brennweitenbereich und vierfaches Digital-Zoom
In den weitaus meisten Aufnahmesituationen liefert das optische Zoom mit 34 bis 102 mm Brennweite (Vergleichswerte zu Kleinbildkameras) den gewünschten Bildausschnitt. Mithilfe der Digital-Zoom-Funktion lässt sich der Zoombereich bis auf Faktor 12x erweitern, um ein entferntes Objekt noch größer abzubilden.

3. Video-Aufzeichnung und sechs Aufnahmefunktionen
Die Caplio RR660 kann auch bewegte Bilder aufnehmen. Für optimale Ergebnisse beim Fotografieren stehen sechs Aufnahmefunktionen bereit, darunter die vier Motivprogramme Porträt, Landschaft, Sport und Nacht.

4. Bis 5 cm an ein Objekt herangehen
Die Makro-Fotografie ist eine aufregende Sache, besonders wenn man mit der Kamera so nah an kleine Dinge wie Blüten, Schmucksteine und Sammelobjekte herankommt.

5. Eingebauter 16-MB-Speicher und Steckplatz für SD Memory Card
In die Caplio RR660 sind bereits 16 Megabyte Speicherplatz eingebaut. Mit zusätzlich erhältlichen SD-Speicherkarten lässt sich die Aufnahmekapazität einfach erweitern.

6. Großer und heller 2,4"-LCD-Farbmonitor
Der großflächige TFT-LCD-Monitor mit 6,1 cm Schirmdiagonale (2,4") und 110.000 Pixel Auflösung gibt das eben gemachte Bild sofort nach der Aufnahme klar und deutlich wieder.

7. Herkömmliche Mignon-Zellen als Energiequelle
Die Stromversorgung geschieht durch zwei Alkali-Mangan-Batterien oder NiMH-Akkus in Mignon-Größe. Damit ist man auf der sicheren Seite, denn Mignon-Batterien lassen sich auch unterwegs überall besorgen.

8. USB-Verbindung zum Computer
Der Anschluss der Caplio RR660 mittels USB-Kabel an einen Computer geschieht wirklich schnell und einfach. Auf dem Computer erlaubt die mitgelieferte Software das Bearbeiten der übertragenen Bilddateien und sogar das Zusammensetzen von Panoramen.

Lieferbar: ab Juli 2006
Unverbindliche Preisempfehlung: 229,- Euro

Technische Daten: Ricoh Caplio RR660

Aufnahme-Element:
Primärfarben-CCD 1/2,5" mit effektiv 6,16 Mio. quadratischen Pixel (ges. 6,36 Mio. Pixel)

Objektiv:
Brennweite: 5,5–16,5 mm (entspricht 34–102 mm bei Kleinbildkameras)
Lichtstärke: 2,8 (W) – 4,8 (T)

Optischer Zoom: 3fach (Zoomfaktor max. 12x bei Kombination mit Digital-Zoom)

Aufnahmebereich: ca. 40 cm bis Unendlich
Makro: ca. 5 cm bis 40 cm (Weitwinkel) bzw. ca. 35 cm bis 40 cm (Tele)

Verschluss: 1 bis 1/1000 s

Aufzeichnungsformate:
Stehbild: JPEG-komprimiert (Exif ver. 2.2), gemäß DCF, DPOF-Unterstützung
Video: AVI (Motion JPEG)

Speichermedien:
SD Memory Card (32 MB – 1 GB; 3,3 V), eingebauter Speicher 16 MB

Auflösung (Bildgrößen):
Stehbild: 2816×2112 / 2272×1704 / 1600×1200 / 640×480 Pixel
Video: 320×240 Pixel (20 Bilder pro Sekunde)

Aufnahme-Funktionen:
Stehbild (Vollautomatik, Programm-Belichtungsautomatik, Porträt, Landschaft, Sport, Nachtszenen); Video

Bildqualitätseinstellung: Fein / Normal / Economy

Speicherkapazität Stehbild (für eingebauten Speicher 16 MB):
2816×2112: Fein = 3 Bilder / Normal = 6 Bilder / Economy = 9 Bilder
2272×1704: Fein = 4 Bilder / Normal = 9 Bilder / Economy = 13 Bilder
1600×1200: Fein = 9 Bilder / Normal = 18 Bilder / Economy = 27 Bilder
640×480: Fein = 54 Bilder / Normal = 101 Bilder / Economy = 142 Bilder

Speicherkapazität Video (für eingebauten Speicher 16 MB):
51 Sekunden (320×240 Pixel)

ISO-Lichtempfindlichkeit:
automatisch / manuell wählbar (entsprechend ISO 64, 100, 200)

Eingebautes Blitzgerät:
Automatik / Rote-Augen-Unterdrückung / ständig Ein / Aus
Effektive Blitzbereiche: etwa 0,6–2,4 m (Weitwinkel), etwa 0,6–1,8 m (Tele)

Scharfeinstellung: Autofokus / Makro / Unendlich-Einstellung

Belichtungskorrektur: manuell bis ±2,0 EV in 1/3 EV-Stufen

Weißabgleich:
automatisch / manuelle Vorwahl (Tageslicht, bedeckter Himmel, Glühlampen, Leuchtstofflampen)

Farbmonitor: TFT-LCD 2,4" (etwa 110.000 Pixel)

Selbstauslöser: Auslöseverzögerung wählbar 10 s / 2 s / 10+2 s

Computer-Anschluss:
USB 1.1; unterstützt von Windows 98/98SE/2000/Me/XP sowie Mac OS 9.0 und höher (bei eingebautem USB-Anschluss)

AV-Anschluss: Audio/Video-Ausgang

Video-Signal-Norm: umschaltbar PAL / NTSC

Stromquellen:
zwei Alkali-Mangan-Batterien oder NiMH-Akkus in Mignon-Größe (AA)

Aufnahmekapazität (Batterien): *
ungefähr 65 Aufnahmen mit Alkali-Mangan-Batterien (gemäß CIPA-Standard)

Abmessungen (B x T x H): 87,0 x 25,5 x 60,0 mm

Gewicht: etwa 130 g (Kamera ohne Akkus/Batterien, Handschlaufe und SD Memory Card)

Betriebs-Temperaturbereich: 0°C bis 40°C

* Der angegebene Wert basiert auf den CIPA-Standardparametern. Die tatsächlich erreichbare Aufnahmezahl hängt von den Nutzungsbedingungen und dem verwendeten Batterie-Typ ab.

• Windows ist ein in den U.S.A. und anderen Ländern eingetragenes Warenzeichen oder Warenzeichen der Microsoft Corporation.

• Mac OS ist ein in den U.S.A. und anderen Ländern eingetragenes Warenzeichen der Apple Computer Inc.

Über den Autor