Der mobile Fotodrucker lässt sich mit seinem kompakten Design und einem Gewicht von nur 1,2 Kilogramm einfach mitnehmen. In Kombination mit PictBridge-fähigen Digitalkameras und Speicherkarten druckt er vom Passbild bis zum Panoramaformat mit 10 x 30 Zentimetern jedes Foto, ohne Umweg über den PC. Für optimale Bildqualität soll dabei eine Auflösung von bis zu 4.800 dpi und die hochwertigen HP Vivera Tinten sorgen. Und auch die Leistung des neuen Fotodruckers kann sich sehen lassen: Ein Foto im Format 10 x 15 Zentimeter wird innerhalb von 53 Sekunden auf Fotopapier gebracht und kann zum Beispiel sofort an Gastgeber und Gäste verschenkt werden. Für kleine Korrekturen direkt am 3,8 Zentimeter großen Farbdisplay verfügt der HP Photosmart A516 über ein bedienerfreundliches Bildbearbeitungsmenü. Ganz einfach lassen sich rote Augen entfernen: Ein Druck auf die HP Photo-Fix-Taste und sie werden automatisch retuschiert. Für längere Besuche ist der Fotodrucker optional mit einem internen Akku ausgestattet. Damit ist der Druck von bis zu 75 Fotos möglich, ohne zwischenzeitliches Aufladen. Der HP Photosmart A516 Kompakt-Fotodrucker ist ab sofort zu einem Preis von 99 Euro im Fachhandel erhältlich (unverbindliche Preisempfehlung).

Über den Autor