Mit der neuen Caplio R40 präsentiert RICOH das preisgünstige Schwestermodell der im März dieses Jahres eingeführten Caplio R4 Digitalkamera mit 7,1fach Zoomobjektiv (28-200 mm bezogen auf Kleinbild). Die neue Caplio R40 überzeugt durch eine umfassende Ausstattung und das 5,7fache optische Zoomobjektiv (28-160 mm bezogen auf Kleinbild), das in Kombination mit dem 6 Megapixel-CCD und dem Ricoh Bildprozessor "Smooth Imaging Engine" für beindruckende Digitalfotos sorgen soll. Noch im Juni soll die Caplio R40 für einen empfohlenen Händlerpreis von 299 Euro im Handel erhältlich sein.

Technische Daten: Ricoh Caplio R40

Aufnahme-Element:
Primärfarben-CCD 1/2,5" mit effektiv 6,04 Mio. quadratischen Pixel (ges. 6,18 Mio. Pixel)

Objektiv:
Brennweitenbereich: 4,6–26,4 mm (entspricht 28–160 mm bei Kleinbildkameras)
Siebenstufige Zoomverstellung alternativ wählbar (28, 35, 50, 85, 105, 135 und 160 mm)
Lichtstärke: 3,3 (W) – 4,8 (T)

Zoom:
Optischer Zoom: 5,7x
Digital-Zoom: 3,6x

Aufnahmebereiche:
ca. 30 cm (Weitwinkel) bzw. ca. 84 cm (Tele) bis Unendlich
Makro: ca. 1 cm (Weitwinkel) bzw. ca. 8 cm (Tele) bis Unendlich

Verschluss:
Stehbild: 8, 4, 2, 1 bis 1/2000 s
Filmszenen: 1/30 bis 1/2000 s

Auflösung:
Stehbild: 2816×2112 / 2784×1856 / 2048×1536 / 1280×960 / 640×480 Pixel
Textaufnahme: 2816×2112 / 2048×1536 Pixel
Filmszenen: 320×240 / 160×120 Pixel

Bildqualitätseinstellung: *1
Fein / Normal

Lichtempfindlichkeit (ISO):
automatisch / manuell wählbar (entsprechend ISO 64/100/200/400/800)

Eingebautes Blitzgerät:
Automatik / Rote-Augen-Reduzierung / ständig Ein / Langzeit-Synchronisation / Aus
Effektive Blitzbereiche*2: etwa 0,2–2,4 m (Weitwinkel); etwa 0,14–1,85 m (Tele)

Scharfeinstellung:
Autofokus (mit AF-Hilfsbeleuchtung*3) / Manuelle Scharfeinstellung / Fixfokus (Snap) / Unendlich-Einstellung

Belichtungsmessung:
TTL/CCD-Lichtmessung: Mehrfeld (256 Zonen) / Mittenbetont / Spot

Belichtungskorrektur:
manuell bis ±2,0 EV in 1/3 EV-Stufen, automatische Belichtungsreihen (–0,5 EV, ±0 EV, +0,5 EV)

Weißabgleich:
automatisch / manuell (Tageslicht, bedeckter Himmel, Glühlampen, Glühlampen 2, Leuchtstofflampen, Messen auf weiße Fläche)

Speichermedien:
SD Memory Card (3,3 V / 32, 64, 128, 256, 512 MB, 1 GB), MultiMedia-Card, interner Speicher 26 MB

Dateigrößen Stehbild:
2816×2112: Fein – ca. 2,16 MB / Normal – ca. 1,24 MB
2784×1856: Fein – ca. 1,88 MB
2048×1536: Fein – ca. 1,31 MB / Normal – ca. 672 KB
1280×960: Fein – ca. 686 KB / Normal – ca. 356 KB
640×480: Normal – ca. 83 KB

Aufnahme-Funktionen:
Stehbild / Serienaufnahmen (normal, Multibild S und M) / Motivprogramme (Porträt, Sport, Landschaft, Nachtszenen, perspektivische Entzerrung, Text, Zoom-Makro, hohe Empfindlichkeit) / Filmszenen / Ton

Aufzeichnungsformate:
Stehbild: JPEG-komprimiert (Exif 2.21), gemäß DCF*4, DPOF-Unterstützung
Text: TIFF (MMR Methode ITU-T.6)
Filmszenen: AVI (Open DML Motion JPEG)
Ton: WAV (Exif 2.21 µlaw)

Monitor:
TFT-LCD 2,5" (etwa 153.000 Pixel); lichtdurchlässiges, amorphes Silizium

Selbstauslöser:
10 s oder 2 s Auslöseverzögerung wählbar

Timer-Aufnahmen:
Intervalle von 5 Sekunden bis 3 Stunden (in 5-Sekunden-Stufen) *5

Computer-Anschluss:
USB 1.1 (unterstützt von Windows 98/98SE/2000 Professional/Me/XP Home Edition/XP Professional sowie von Mac OS 8.6-9.2.2 / Mac OS X 10.1.2-10.4.5)
Wahl zwischen Ricoh Original-Treiber oder Massenspeicher-Treiber*6

AV-Anschluss:
Audio/Video-Ausgang

Video-Signal-Norm:
umschaltbar PAL / NTSC

Abmessungen (B x T x H):
95,0 x 26,0 x 53,0 mm (ohne hervorstehende Teile)

Gewicht:
etwa 135 g (Kamera ohne Akku, SD Memory Card und Handschlaufe)

Stromquellen:
ein wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku (DB-60), Netzteil (AC-4c, optional)

Aufnahmekapazität (Akku): *7
ungefähr 350 Aufnahmen mit Lithium-Ionen-Akku DB-60 (basierend auf CIPA-Standard)

Betriebs-Temperaturbereich:
0°C bis 40°C

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Über den Autor