Einfache Handhabung und nützliche Funktionen – das zeichnet die EX-Z60 aus. Ganz neu ziehen jetzt die EX-Z60 black und red die Blicke auf sich. Die Farbvarianten in mattgebürstetem Gehäuse sind ideales Accessoire für jeden Tag. Darüber hinaus begeistern die Handschmeichler auch mit nützlichen technischen Eigenschaften. 6 Megapixel, ein 3fach optischer Zoom, Anti Shake DSP und ein 6,4 cm großes TFT-Farbdisplay machen die kleine Designkamera zu einer ganz Großen in ihrer Klasse.

Elegantes, kompaktes Kredikartenformat, hohe Leistung
– Hoch auflösender CCD-Sensor mit 6 Megapixel und 3fach optischem Zoom.
– Extra großes und helles 6,4 cm TFT-Farbdisplay.
– Der Anti Shake DSP (Digital Signal Processor) reduziert die Gefahr von unscharfen Fotos, die durch ein mögliches Zittern der Hände oder eine Eigenbewegung des Objekts verursacht werden kann.
– Kompakte flache Bauweise: 95,2mm (W) X 60,6mm (H) X 19,8mm (D) (flachste Stelle: 16,2 mm)
– Das schlanke Gehäuse wird durch die abgerundeten Kanten und die runde Form verstärkt. Das elegante Design wird durch einen stilvollen Rahmen betont.
– Nach dem Einschalten ist die Kamera in rund 1,4 Sekunden (bei Einsatz des internen Speichers und ausgeschaltetem Blitz) aufnahmebereit.
– Die Auslöseverzögerung beträgt ca. 0,002 Sekunden (bei ausgeschaltetem internen Blitz).
– Wiedergabe der Fotos in Hochgeschwindigkeit – mit einem Intervall von 0,1 Sekunde.
– Selbst bei schlechten Lichtverhältnissen erscheinen die Objekte klar und deutlich auf dem Monitor und ermöglichen dadurch leichte Aufnahmen.

Gelungene Fotos dank diverser Zusatzfunktionen
– Die Rapid Flash-Funktion ermöglicht drei aufeinanderfolgende Fotos mit Blitz in einer Sekunde.
– Der Soft Flash verringert eine Überbelichtung bei Nahaufnahmen mit Blitz.
– Die Revive Shot-Funktion frischt verblasste Farben alter Fotos im digitalen Bildformat wieder auf.
– Die BEST SHOT-Funktion mit 33 Motivprogrammen ermöglicht über ein leicht verständliches Bildszenen-Menu die Auswahl der passenden Kameraeinstellung.

Zahlreiche benutzerfreundliche Funktionen
– Der Easy Mode verhindert ein versehentliches Umstellen der diversen Kameraeinstellungen.
– Mit der Auto Makro-Funktion wechselt die Kameraeinstellung automatisch zwischen dem Makromodus und dem Autofokusmodus.
– Die 9-Punkt-Multi-AF-Funktion übernimmt bei der Aufnahme von Objekten mit mehreren Einstellungspunkten im Autofokus-Modus die Messung an 9 verschiedenen Bildpunkten.
– Die Quick Shutter-Funktion ist immer im richtigen Moment auf das Motiv fokussiert.
– Die Flash Assist-Funktion kompensiert schlecht belichtete Bereiche einer Aufnahme.
– Die Exposure Warning-Funktion warnt mit Hilfe einer Anzeige auf dem Display vor einer Über- oder Unterbelichtung.
– Die Icon Help-Funktion bietet beim Konfigurieren der Kameraeinstellungen eine Hilfefunktion mit Symbolen und erklärt die aktuell gewählte Einstellung.
– Mit den DIRECT ON-Tasten lassen sich sowohl die Aufnahme- als auch die Wiedergabemodi sofort aktivieren.
– Der BEST SHOT Button ermöglicht für jeden Schnappschuss die Auswahl des entsprechenden Modus.

Die EXILIM ZOOM EX-Z60 ist ab Ende März 2006 für 279,00 EUR (unverbindliche Preisempfehlung) im Handel erhältlich.

Über den Autor