Für alle Fälle: Die neue Taschenserie Faro von CULLMANN lässt keine Wünsche offen

Die zunehmende Digitalisierung und Verschmelzung von Imaging und IT erobert neue Zielgruppen mit hohen Ansprüchen an Funktionalität, Qualität und Design. Diesem Trend trägt CULLMANN mit der neuen Taschenserie Faro Rechnung und bietet erstmals ein breit gefächertes Programm an, das von kleinen Hard Cases für kompakte Digitalkameras bis zum Fotorucksack und einer Notebooktasche reicht und für viele Zwecke einsetzbar ist.

Faro ist eine schicke All-Terrain-Taschenserie für Beruf und Freizeit. Die schwarzen Taschen und Rucksäcke für City und Trekking bestechen durch schlichte Eleganz, Robustheit und ein hohes Maß an Funktionalität. Das 20-teilige Programm wird in den Designlinien red und vanilla für alle gängigen Kameras und Camcorder angeboten. Der Clou bei Faro ist ein ausgeklügeltes Tragesystem für den Rücken, das mit verschiedenen Faro-Taschen kompatibel ist.

Durchdacht bis ins Detail ist beispielsweise der verdeckte Reißverschluss, der das Eindringen von Staub und Spritzwasser verhindert, oder die Lederabdeckung des Reißverschlussschiebers an den innen liegenden Netztaschen, um die Ausrüstung vor Kratzern zu schützen. Die Taschen und Rucksäcke sind mit schockabsorbierendem, geschlossenporigem Schaumstoff gepolstert. Ein weiches Innenfutter bietet zusätzlichen Schutz für die empfindlichen Oberflächen. Alle Hard Cases und Taschen sind mit Schultergurt mit Metall-Karabinerhaken ausgestattet.

Hard Case Minis für Digis
Speziell für kompakte Digitalkameras hat CULLMANN Hard Cases in 5 Größen entwickelt, die mit displayschonendem Nylon gefüttert sind. Die kleinen Hard Cases Faro Mini 108, 110, 115, 120 und 140 sind mit einem umlaufenden, verdeckten Reißverschluss ausgestattet und verfügen über eine Gürtelschlaufe mit Klettverschluss. So können die Minis nicht nur bequem am Gürtel, sondern auch am Rucksack oder einer anderen Tasche befestigt werden. Seitliche Stegbänder verhindern, dass die Hartschalen sich zu weit öffnen und die Kamera beim Entnehmen wegkippt.

Taschen für Camcorder und die kleine Fotoausrüstung Für Camcorder & Co. sind die Faro Mini 300, 400, 500 und 600 mit variablen Innenstegen und Vortasche bestens geeignet. Zusätzlichen Stauraum für Speicherkarten und Kleinteile sowie Schutz vor Staub bietet das geschlossene Netzfach mit Reißverschluss im Deckel der Taschen.

Platz für die große Ausrüstung
Viel Stauraum für die Foto- und Videoausrüstung bieten die Modelle Faro Photo 10, 20 und 30. Mit variablen Facheinteilungen für SLR-Kameras mit angesetztem Teleobjektiv, Wechselobjektiv, Blitzgerät, Camcorder und Zubehör können die Taschen nach persönlichem Gusto gepackt werden. Akkus, Filter und weiteres Zubehör sind im geschlossenen Netzfach schnell griffbereit. Befestigungsmöglichkeiten beispielsweise für Objektivköcher bieten Schlaufen an der Außenseite der Taschen. Erfreulich für den Reisefotografen ist, dass die Modelle Faro Photo 20 und 30 mit dem Tragesystem kompatibel sind, was bei voller Beladung und auf langen Touren eine komfortable Alternative zum Schultergurt darstellt. Die Colttasche Faro Action für SLR-Kameras mit angesetztem Zoomobjektiv und die beiden Faro Lens Cases 10 und 20 runden die Fototaschenserie ab.

Fotorucksäcke fürs Handgepäck

Die neuen Fotorucksäcke Faro Explorer und Faro Explorer IT sind die idealen Reisebegleiter für digitale oder analoge SLR-Fotografen. Der geräumige, kofferförmige Rucksack in zwei Größen bietet viel Platz für die anspruchsvolle Ausrüstung. Auffallend großzügig ist die Höhe des Korpus, der spielend eine SLR-Kamera mit angesetztem Powerpack fasst. Ein großes Fach für eine Spiegelreflexkamera mit 300 mm Teleobjektiv und reichlich variable, gepolsterte Innenstege bieten genügend Stauraum für eine zweite SLR-Kamera, 2 Wechselobjektive, 2 Konverter, Blitz- und Akkuladegerät, Kompaktkamera, iPod sowie weiteres Zubehör. Im Deckel befinden sich drei geschlossene Netztaschen mit Reißverschluss, die Ordnung schaffen und Filter, Filme, Speicherkarten, CDs und Akkus vor Staub schützen. Die durchdachten Details bei der Innenausstattung setzen sich auch außen fort.
Optisch sehr ansprechend und zudem praktisch ist das Stativfach mit Reißverschluss. Beim Explorer IT passt beispielsweise das CULLMANN Digi Magic Uni perfekt hinein. Klett-Schlaufen für ein Einbeinstativ wie das
1747 Profi von CULLMANN oder Objektivköcher bzw. weitere Taschen sowie eine Vortasche mit Stifthalter machen die Ausstattung perfekt. Eine integrierte Regenhaube, die durch die rückseitige Silberbeschichtung auch als Hitze- und Staubschutz verwendet werden kann, gehört ebenfalls zum Standard. Das Modell Explorer IT bietet überdies ein integriertes Staufach für Notebooks bis 15 Zoll, in dem auch Kartenmaterial, Reiseunterlagen oder Schreibutensilien schnell griffbereit sind.

Tragesystem mit Komfort und Finessen

Das gut gepolsterte Komfort-Tragesystem für den Rücken entlastet die Wirbelsäule und sorgt für ein angenehmes Klima. Ergonomisch geformte, gepolsterte und variable Hüft- und Schultergurte und ein höhenverstellbarer Brustgurt bieten optimalen Tragekomfort und perfekten Sitz auch auf langen Touren. Schlaufen an den Schultergurten eignen sich ideal als Halterung für MP3-Player, Handy oder GPS-System. Extrem fest haftende Klettverbindungen sowie zusätzliche Sicherungen über Karabinerhaken halten das Faro Tragesystem samt voll beladenem Rucksack auch unter schwersten Bedingungen perfekt zusammen. Trotz der hohen Belastbarkeit ist es bemerkenswert leicht, schlank und stabil. Durch die Kompatibilität mit anderen Faro-Taschen und die ausgeklügelte Befestigungstechnik ist dieses abnehmbare Tragesystem eine clevere Lösung für den universellen Einsatz.
Maße innen (Explorer): 26x36x13 cm
Maße innen (Explorer IT): 28x38x14 cm
Maße Notebookfach: 30x34x3 cm
Gewicht Tragesystem: 900 g

Faro Notebooktasche und CD/DVD Case

Die schicke Notebooktasche ist die ideale Programmergänzung zur Faro Serie mit dem raffinierten Tragesystem. Rundumpolsterung, ein variabler, gepolsterter Innensteg für das Ladegerät, Arretierung für das Notebook, Fächer für Visitenkarten, Notizblock, Stifte sowie ein separates Fach für Dokumente und zwei Vortaschen, ein ergonomischer Tragegriff und Schultergurt bieten allen erdenklichen Komfort. Wer es bequem mag, trägt die Notebooktasche am Rücken und nutzt dafür das Faro Tragesystem oder hängt die große Klettschlaufe an einem Trolley ein. Passendes Zubehör ist das Faro CD/DVD Case für 12 CDs mit Befestigungsschlaufe.
Maße Notebooktasche: 35x26x5 cm
Gewicht: 1400 g

Über den Autor