Extensis, Hersteller der Client-/Server-fähigen Digital Asset Management-Lösung Portfolio, bietet seit kurzem deutschsprachige Video-Tutorials zu Portfolio an. Die insgesamt 16 Videos führen umfassend in die Arbeit mit dem Programm ein.
So lernen die Betrachter etwa, wie Kataloge angelegt und gepflegt werden, wie sie mit Metadaten arbeiten, wie individuelle Felder definiert und das Aussehen der Kataloge festegelegt werden können. Weitere Videos erklären die Arbeit mit dem Web-Publishing-Modul »NetPublish« und der Portfolio Express Palette. Letztere ermöglicht den Zugriff auf Portfolio-Kataloge aus jedem beliebigen Programm heraus.
Die Videos sind auf der Webseite von Extensis www.extensis.com/de in der Portfolio-Sektion zu finden und können online betrachtet werden. Mit den Videos baut Extensis das Angebot von Schulungsmaterial zu Portfolio weiter aus. So ist neben Datenblättern und Beispielkatalogen bereits ein so genannter »Best Practices Guide« verfügbar, in dem Strategien zum Management digitaler Assets erläutert werden. Eine weitere Broschüre erläutert einen Portfolio-basierten Workflow speziell für Fotografen. Ähnliche schriftliche Materialien bietet Extensis auch für die ebenfalls Client-/Server-fähige Schriftmanagement-Lösung Suitcase.
Besonderes Interesse findet nach wie vor die Broschüre »Schriftverwaltung unter OS X«, die in der Suitcase-Sektion auf www.extensis.com zu finden ist.

Über den Autor