Aus allen hochwertigen Kameras, die im Jahr 2004 mit Gold ausgezeichnet wurden, wählte die DIWA die Olympus C-8080 Wide Zoomzum Jahres­sieger. Die Jury lobte die Geschwindigkeit der Kamera, das Weitwinkel-Zoomobjektiv und die hervorragende Qualität des 8-Millionen-Pixel-Bild­sensors, der für außergewöhnlich scharfe Bilder mit naturgetreuen, leben­digen Farben sorgt. Das kompakte Design in Kombination mit der Vielsei­tigkeit beeindruckten ebenfalls, denn Belichtungsautomatik mit Blenden- bzw. Verschlusszeitvorwahl sowie komplett manuelle Einstellmöglichkeiten gewährleisten einen breiten kreativen Spielraum. Zum Sieg beigetragen haben außerdem der leistungsstarke Makromodus, die bequeme Handha­bung, das benutzerfreundliche, schwenkbare 4,6 cm große LC-Display sowie der elektronische Bildsucher, der eine große Auswahl an fotogra­fischen Informationen bereithält. Darüber hinaus fand die Option, externe Blitzgeräte sowie Konverter anzuschließen, großen Anklang. Neben der Vielseitigkeit lobte die Jury das exzellente Preis-Leistungs-Verhältnis der Olympus Camedia C-8080 Wide Zoom

Über den Autor