Im Frühjahr 2005 veranstaltet Hensel 4 Workshops in verschiedenen deutschen Städten.

Die Themen sind dabei: Akt, Erotik und Dessous.

Die Referenten:

  • Inis Welder und Marco Oelsner, die Gründer von Studio Pur Fotogen  

            • Hubertus Küppers, Studioinhaber, Referent, "Trendsetter"

Während der Workshops kommen unter anderem auch die folgenden neuen Lichtformer zum Einsatz:
  • das neue FIVE Lightform Kit (mit Flächenlicht bis hin zum extremen Striplight mit Lamellen)
  • der neue Hensel Ringblitz für die Arbeit aus „der Hand“
  • die neue ultraleichte Softbox OCTA SUNHAZE RF 90, die den Ringblitz universell einsetzbar macht
  • die neuen 22“ ACW Beauty Dish Reflektoren, die es ermöglichen, weiches Grundlicht und variables, hartes Licht aus einem Reflektor zu kombinieren
Während des gesamten Tages steht Herr Holger Weiß von der Fa. Optimum.de mit Rat und Tat sowie einem Vortrag über digitalen Workflow und Kalibrierung zur Verfügung. Die während des Workshops aufgenommenen Bilder werden mit Epson Profi-Druckern ausgegeben.
Infos: 0931 / 27881-0

Über den Autor