Hama präsentiert zur diesjährigen CeBIT den Mobile DataSafe III. Mit einem DVD-Brenner ausgestattet, ist der große Bruder des DataSafes II noch flexibler. Er brennt die Daten der gängigsten Speicherkartentypen auf DVD-R/-RW, DVD+R/+RW und CD-R/-RW, dank des starken Akkus auch ohne Computer.
Außerdem ist er mobiler DVD-, MP3- und Media-Player der Formate JPEG, MPEG 1 und 2 sowie USB 2.0 Multicardreader. Über USB an den Computer angeschlossen, wird der DataSafe III sofort als externer DVD-Brenner und Kartenleser erkannt.

Im Gepäck hat der neue DataSafe die Vollversionen der Ulead Programme PhotoImpact XL SE, Photo Explorer 8.5 SE zur Verwaltung und Bearbeitung der gesicherten Dateien am PC und PC Inspector smart recovery zur Rettung verlorener Daten. Ebenfalls dabei ist die Vollversion der Ulead DVD MovieFactory 3 Suite zum Brennen und Bearbeiten von Daten-, Musik- und Video-CDs und DVDs.

Im Handel wird der Mobile DataSafe III ab März inklusive Fernbedienung, Li-Ion-Akku, verschiedener Anschlusskabel, Netzteil und Tasche für etwa 380 Euro (UVP) verkauft.

Über den Autor